Startseite

Kosmas und Damian

Wir über uns
Kommunität
- Gemeinschaft Essen
- Gemeinschaft Köln
- Gemeinschaft Rhein-Erft

Satzung & Statut
& Infomaterial

Orte unseres Engagements:

- Krankenhilfe Damaskus

- Kosmidion Essen:
Praxis für Menschen
ohne Papiere

- Notel-Kosmidion Köln:
Krankenwohnung für
obdachlose drogen-
abhängige Männer und
Frauen

- Sonntagscafe im Notel

Funktionen und Aufgaben

Spenden/Unterstützung

Kontakt

Impressum

ENGLISH VERSION

 

Abschied von einem inspirierenden Heiler des Umsonst

Prof. Dr. Heribert W. Gärtner

Die Kommunität Kosmas und Damian trauert um Prof. Dr. Heribert W. Gärtner, ihren Begründer und Leiter, der am 24. Januar 2017 unerwartet verstorben ist.

Wir verlieren mit ihm einen Freund und leidenschaftlichen Weggefährten, der in den vergangenen zehn Jahren die diakonische Tätigkeit unserer Kommunität und ihre enge Einbindung in die Nachfolge Jesu entscheidend geprägt hat. Mit Fug und Recht kann er als die treibende Kraft für die Gründung unserer Gemeinschaft angesehen werden, war er es doch, der die Reise einer Gruppe von Männern und Frauen nach Syrien im Jahr 2006 ausdrücklich als Berufungserlebnis empfand, die unentgeltliche diakonische Tätigkeit der beiden frühchristlichen Ärzte Kosmas und Damian in der Gegenwart neu zu beleben.

Ein geistvoller Kommunikator mit heißem Herzen für die Sache und offenem, mitfühlendem Blick auf den anderen, war es ihm ein stetes Anliegen, das Evangelium in die Tat umzusetzen und zu fragen, wie es sich im praktischen Leben verwirklichen lässt. Dabei war er ein inspirierender Ideengeber, der sehr gut zuhören konnte, sich gemeinsamen Entscheidungen nie verwehrte und andere Blickrichtungen gerne an- und aufnahm. Im Umgang mit seinen Mitstreitern, aber auch den obdachlosen Drogenabhängigen im Kosmidion, der Krankenwohnung des Kölner Notels, besaß er die wunderbare Gabe, den ganzen Menschen zu sehen, aufmerksam die Bedürfnisse und das je eigene Vermögen eines jeden zu betrachten und anzusprechen.

Zuletzt befasste er sich mit Herzblut mit der Idee zu einem neuen diakonischen Engagement der Kölner Regionalgruppe der Kommunität Kosmas und Damian. Seine Herzlichkeit und sein inspirierender Geist werden uns fehlen und gleichzeitig ermutigender Ansporn sein.

Für die Kommunität Kosmas und Damian
Brigitte Jünger – stv. Leiterin

„Heri war ein Mensch, der das Leben geliebt und genossen hat - stets großzügig, manchmal fordernd, aber nie verbissen. Er liebte es zu geben und zu teilen. Und er konnte so unendlich herzlich mit tiefer Freude lachen und damit anstecken!“
Benjamin Kläden

Heribert Gärtner war Professor für Management und Organisationspsychologie an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Honorarprofessor für Pflegesystemforschung an der Pflegewissenschaftlichen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar, Initiator und langjähriger Vorsitzender des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung e. V., Ideengeber und Vorsitzender der Planungskommission zur Gründung der Pflegewissenschaftlichen Fakultät in Vallendar.